Seit Jahren litt ich an Depressionen. Dachte ich. Ich suchte Hilfe bei Beratungseinrichtungen und Psychotherapie, leider ohne Erfolg. Medikamente wollte ich nicht einnehmen. Bei Frau Pollak lernte ich, mit meinen negativen Gefühlen umzugehen, sodass ich auch heute - vier Jahre später - weiterhin auf Medikamente verzichten kann.

Feedback von KlientInnen

Die Konflikte im Job haben mich sehr belastet. Ich wusste nicht, ob ich gehen oder bleiben sollte. Nach einigen Sitzungen bei Frau Pollak wurde mir klar, dass mir eine gute Selbstf├╝rsorge wichtiger war, als der Job und das Geld. Ich suchte das Gespr├Ąch mit meinem Vorgesetzten und teile diesem die K├╝ndigung mit. Zwei Monate sp├Ąter bot mir mein ehemaliger Vorgesetzter den Job erneut an und informierte mich, er h├Ątte den Mobber gek├╝ndigt.