Mein Angebot an Sie

 Ich biete wissenschaftlich fundierte Lebensberatung und Begleitung bei psychischen Belastungen durch berufliche und private Problem- und Entscheidungssituationen. Ich unterstütze, berate und begleite Menschen, Familien, Firmen und Organisationen beim Erarbeiten von Lösungen damit positive Veränderungen stattfinden können. Darüber hinaus biete ich professionelle Beratung zur Persönlichkeitsentwicklung.

Dipl. Lebens- und Sozialberatung ist neben Medizin, Psychotherapie und Psychologie eine der vier Säulen der Gesundheitsvorsorge in Österreich.

      
Professionelle Vorgehensweise für Ihre Lösungen

In meiner Beratungstätigkeit orientiere ich mich an theoretischen Konzepten und empirischen Wirksamkeitsstudien (Literaturtipp für Interessierte: Wirksamkeitsstudie Systemische Therapie) entsprechend aktuellen wissenschaftlichen Standards. Ich arbeite überwiegend nach dem systemisch-konstruktivistischen Ansatz (Literaturtipp für Interessierte: Systemische Therapie und Beratung).  Wenn es für meine Klientinnen und Klienten hilfreich ist, orientiere ich mich jedoch auch an anderen psychotherapeutischen Ansätzen. Dabei gehe ich von der Selbstständigkeit der Klientinnen und Klienten aus und betrachte sie als Expertinnen und Experten in eigener Sache.

Ich fühle mich an die Ethik-Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für systemische Therapie, Beratung und Familientherapie gebunden.

     
Beratung oder Psychotherapie: Was passt für Sie?

Sie sind belastet durch schwierige Lebensumstände, haben aber keine nach der „Internationalen Klassifikation psychischer Störungen" (ICD-10) diagnostizierte psychische Störung? Dann ist die Lebens- und Sozialberatung eine passende Anlaufstelle. Wir Lebens- und SozialberaterInnen sind spezialisiert auf die Arbeit mit gesunden Menschen, die sich in schwierigen Lebenssituationen bzw -phasen befinden.

Sie sind an der Heilung einer nach der „Internationalen Klassifikation psychischer Störungen" (ICD-10) diagnostizierten psychischen Störung interessiert? Dann sind Sie bei einer Psychotherapie gut aufgehoben. PsychotherapeutInnen sind spezialisiert auf die Behandlung von psychischen Störungen.

Sie wissen nicht, ob bei Ihnen eine psychische Störung vorliegt? Dann unterstütze ich Sie gerne bei der Klärung dieser Frage. Eine zuverlässige Antwort auf diese Frage bietet ein psychologischer Test. Klinisch-psychologische Diagnostik wird seit 1995 von den Krankenkassen bezahlt.

 

Risiken und Nebenwirkungen von Psychosozialer Beratung/Lebens- und Sozialberatung/Coaching und Psychotherapie  

Was wirkt, kann auch Nebenwirkungen haben. Der Österreichische Bundesverband für Psychotherapie und die Donau Universität Krems haben eine PatientInneninformation zur Psychotherapie veröffentlicht. Da in der Psychosozialen Beratung/Lebens- und Sozialberatung/Coaching dieselben Methoden verwendet werden wie in der Psychotherapie, gilt diese PatientInneninformation für diesen Bereich sinngemäß (PDF download). Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 
Verschwiegenheitspflicht

Ich unterliege einer gesetzlich geregelten Verschwiegenheitspflicht. Niemand erfährt, dass Sie mit mir Kontakt haben oder hatten.

   

Feedback von KlientInnen

Mit Mitgefühl und ohne falsche Beschönigungen half mir Frau Pollak über die schwere und unheilbare Erkrankung eines geliebten Menschen hinweg.